Extertal Linderhofe (dpa) - Beim Absturz eines Leichtflugzeugs im Nebel ist der 62 Jahre alte Pilot im nordrhein-westfälischen Extertal Linderhofe schwer verletzt worden. Das Flugzeug sei auseinander gebrochen und völlig zerstört worden, nachdem es beim Landeanflug gegen einen Baumwipfel geprallt sei, berichtete ein Polizei-Sprecher. Wegen des schlechten Wetters habe der Pilot seinen Flug von Frankfurt nach Hodenhagen aus Sicherheitsgründen unterbrechen wollen. Zu dem Unglück sei es dann in einem Waldgelände gekommen.