Teheran (AFP) Der Iran will nach eigenen Angaben 950 Tonnen Urankonzentrat von Kasachstan kaufen. Der Kauf solle im Zeitrahmen von drei Jahren erfolgen, sagte der Chef der iranischen Atomenergiebehörde, Ali Akbar Salehi, am Samstag der örtlichen Nachrichtenagentur Isna. Zunächst sollen demnach 650 Tonnen in zwei Lieferungen ins Land kommen, der Rest von 300 Tonnen im dritten Jahr.