Doha (SID) - Tischtennis-Spielerin Shan Xiaona (Berlin) hat beim World-Tour-Turnier in Doha/Katar das Halbfinale erreicht. In der Runde der letzten Acht besiegte die 22. der Weltrangliste die Polin Natalia Partyka mit 4:0 und spielt am Samstag ab 17.00 Uhr gegen die Weltranglistenzehnte Chen Meng aus China um den Finaleinzug. Diese hatte sich zuvor im Achtelfinale gegen Deutschlands Weltranglistensechste Han Ying (Düsseldorf) durchgesetzt und anschließend ihr Viertelfinale kampflos gewonnen.

Bei den Männern war der zweimalige Europameister Dimitrij Ovtcharov (Hameln/Orenburg) am Freitag im Achtelfinale gescheitert. Fünf Tage nach seinem Turniersieg in Neu Delhi musste sich der London-Olympiadritte dem Japaner Masaki Yoshida nach einer 2:1-Führung mit 2:4 geschlagen geben.