Ludwigslust (AFP) Feuerwehrmänner haben am Sonntag bei Glaisin in Mecklenburg-Vorpommern an einem Waldrand in einem gerade gelöschten Auto eine Leiche gefunden. Sie war bis zur Unkenntlichkeit verbrannt, wie ein Sprecher der Polizei in Ludwigslust am Montag mitteilte. Selbst das Geschlecht des toten Menschen konnte demnach noch nicht festgestellt werden.