Berlin (AFP) Die Kritik an der von mehreren Herstellern geplanten Lebensmittelampel reißt nicht ab. "Es ist Verbrauchertäuschung, wenn Zucker-, Fett- oder Salzgehalt pro Portionsgröße und nicht pro 100 Gramm beziehungsweise 100 Milliliter farblich gelabelt werden", sagte die ernährungspolitische Sprecherin der Grünen, Nicole Maisch, der "Bild"-Zeitung vom Montag.