Ankara (AFP) Der türkische Oppositionsführer Kemal Kilicdaroglu glaubt an einen Sieg der Gegner des von Präsident Recep Tayyip Erdogan angestrebten Präsidialsystems beim bevorstehenden Referendum in der Türkei. "Das Ergebnis wird 'Nein' sein, weil selbst unter den Wählern der Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung (AKP) Fragen zum vorgeschlagenen System aufkommen", sagte Kemal Kilicdaroglu von der Republikanischen Volkspartei (CHP) der Nachrichtenagentur AFP in einem Interview.