Washington (AFP) An der US-Ostküste haben sich die Menschen am Montag auf einen heftigen Wintersturm mit Eis und Schnee eingestellt. Die Nationale Wetterbehörde sagte voraus, dass sich durch das Aufeinanderstoßen zweier Tiefdruckgebiete der Wintersturm "Stella" bilden werde. Von der Küste bis zu den Appalachen, einem Mittelgebirge weiter landeinwärts, sei daher mit einer bis zu etwa 45 Zentimeter hohen Schneedecke zu rechen.