Berlin (AFP) Der Linken-Vorsitzende Bernd Riexinger hat die Genehmigung weiterer Waffenlieferungen an Saudi-Arabien scharf kritisiert. Die große Koalition liefere "weiter Kriegsgerät an das autokratisch geführte Saudi-Arabien, das einen blutigen Krieg mit dem Jemen führt", sagte Riexinger am Dienstag der Nachrichtenagentur AFP. Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries trete damit in die Fußstapfen ihres Vorgängers Sigmar Gabriel (beide SPD) und setze "die Aufrüstung von Diktaturen fort".