Berlin (AFP) In der Poststelle des Bundesfinanzministeriums ist am Mittwoch ein verdächtiges Paket eingegangen. Wie die Berliner Polizei mitteilte, konnten Kriminaltechniker eine Gefahr zunächst nicht ausschließen. Die Beamten ließen daher die Poststelle und die Umgebung räumen.