London (AFP) Trotz der Unsicherheiten rund um den angestrebten Austritt aus der Europäischen Union ist die Arbeitslosigkeit in Großbritannien auf den tiefsten Stand seit mehr als 41 Jahren gefallen. Für den Zeitraum zwischen November und Januar sank die Arbeitslosenquote auf 4,7 Prozent, wie die Statistikbehörde ONS am Mittwoch mitteilte. Das sei der niedrigste Stand seit Juni bis August 1975.