Berlin (AFP) Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) hat eine "freie und ungehinderte Berichterstattung" über Wahlveranstaltungen türkischer Politiker in Deutschland und die Abstimmungen der in Deutschland lebenden Türken gefordert. "Da darf es keine Einschränkungen oder Behinderungen geben", forderte der DJV-Bundesvorsitzende Frank Überall am Donnerstag. "Es muss gewährleistet sein, dass Journalisten gleich welchen Mediums die Möglichkeit zur Berichterstattung bekommen."