Berlin (AFP) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist zu ihrem ersten Treffen mit dem neuen US-Präsidenten Donald Trump nach Washington abgereist. Wie Regierungssprecher Steffen Seibert über den Kurzbotschaftendienst Twitter mitteilte, startete die Regierungsmaschine am Donnerstagabend in Berlin. Ursprünglich wollte Merkel bereits zu Wochenbeginn nach Washington reisen, wegen eines Wintereinbruchs an der US-Ostküste wurde der Besuch jedoch verschoben.