Moskau (dpa) - Vor seinem Treffen mit Kreml-Chef Wladimir Putin hat CSU-Chef Horst Seehofer Reisepläne der Bundeskanzlerin Angela Merkel nach Russland öffentlich gemacht. Merkel wolle am 2. Mai Putin besuchen, sagte Seehofer am Rande seiner dreitägigen Russlandreise in Moskau. Zuvor hatte der Kreml Merkels Besuch angekündigt, ohne das Datum zu nennen. In Moskau will Seehofer heute mit Putin über das gespannte Verhältnis zum Westen, die Sanktionen und die Rolle Russlands bei der Lösung internationaler Krisen sprechen.