Berlin (dpa) - Mit einem Apfelbäumchen der neuen Sorte "Joachim Gauck" als Geschenk haben sich die Mitarbeiter im Schloss Bellevue vom scheidenden Bundespräsidenten verabschiedet. "Ich bin geplättet", sagte Gauck bei einer bewegenden Abschiedsfeier gestern Abend. Die Sorte, wird als knallrot, fest und süß beschrieben. Der Apfelbaum soll im Garten von Gaucks Ferienhaus an der Ostsee wachsen. Heute Abend wird Gauck mit einem Großen Zapfenstreich aus dem Amt verabschiedet. Die militärische Zeremonie findet im Park von Schloss Bellevue statt.