Paris (AFP) Nach dem gewaltsamen Zwischenfall am Pariser Flughafen Orly ist der gesamte Flugverkehr des Airports vollständig ausgesetzt worden. Das teilte die zivile Luftfahrtbehörde DGAC am Samstag mit. Ein Mann hatte am Morgen einem Soldaten am Flughafen die Waffe entrissen und war daraufhin von Sicherheitskräften erschossen worden.