Vikersund (SID) - Der Norweger Robert Johansson hat mit einem Traumflug auf 252,0 Meter den Skiflug-Weltrekord verbessert. Der 26-Jährige übertraf im Teamwettbewerb auf dem "Monsterbakken" im norwegischen Vikersund die zwei Jahre alte Bestmarke seines Teamkollegen Anders Fannemel um einen halben Meter. Den deutschen Rekord hält seit 2015 Severin Freund mit 245,0 m.

Der Russe Dimitri Wassiliew war 2015 sogar auf 254 m gesegelt, ein Sturz verhinderte jedoch den Eintrag in die Geschichtsbücher.