Brüssel (AFP) Bei einer Hausexplosion in der belgischen Hauptstadt Brüssel ist am Samstag ein Mann ums Leben gekommen. Sieben weitere Bewohner seien verletzt worden, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Drei von ihnen erlitten demnach schwere Verletzungen, unter ihnen ein zweijähriges Kind.