Istanbul (AFP) Das alte persische Neujahrsfest Newroz wird am kalendarischen Frühlingsbeginn am 21. März in vielen Gebieten Anatoliens und Zentralasiens bis hinein nach China gefeiert. Besondere Bedeutung hat es für die Kurden, die den Feiertag zum Ende des Winters mit Musik und mit dem traditionellen Sprung über ein Freudenfeuer begehen - oft aber auch mit politischen Demonstrationen.