Manchester (dpa) - Trainer Jürgen Klopp bleibt mit dem FC Liverpool in der dritten Premier-League-Partie nacheinander ungeschlagen. Im Topspiel der ersten englischen Fußball-Liga trennten sich die Reds 1:1 von Manchester City und holten damit aus den vergangenen drei Partien sieben Punkte. Durch das Remis beim Tabellendritten bleibt Liverpool einen Platz und einen Punkt hinter den Citizens. James Milner brachte die Gäste in der 51. Minute per Foulelfmeter in Führung. Sergio Agüero glich für Pep Guardiolas Manchester aus.