Leverkusen (SID) - Nationalspieler Jonathan Tah ist am Dienstag ins Mannschaftstraining von Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen zurückgekehrt. Der 21 Jahre alte Innenverteidiger hatte bei der 0:1-Niederlage beim Hamburger SV Anfang Februar einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel erlitten und stand seitdem dem Werksklub nicht mehr zur Verfügung.

Bayer-Trainer Tayfun Korkut hofft, dass Tah im nächsten Bundesligaspiel der Leverkusener nach der Länderspielpause am 2. April gegen den VfL Wolfsburg wieder zur Verfügung steht.