Berlin (AFP) Die deutschen Lebensversicherer haben ihren Kunden im vergangenen Jahr einem Bericht zufolge so viel ausgezahlt wie nie zuvor. 2016 seien insgesamt 88,9 Milliarden Euro an die Versicherungsnehmer geflossen, berichtete die "Bild"-Zeitung (Montagsausgabe) unter Berufung auf die Geschäftszahlen des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft. Das sei ein Plus von 7,1 Prozent im Vergleich zu 2015.