Saarbrücken (dpa) - Die CDU ist bei der Landtagswahl im Saarland mit deutlichen Zugewinnen stärkste Kraft geblieben. Nach ersten Hochrechnungen von ARD und ZDF liegt sie mit 40,2 bis 40,8 Prozent klar vor der SPD, die auf 29,5 bis 30,0 Prozent kommt. Grüne und FDP kommen nicht in den Landtag.