Düsseldorf (AFP) Die insolvente Einrichtungskette Butlers muss gut hundert Mitarbeiter entlassen. Das Unternehmen komme an "Einschnitten am Personal" nicht vorbei, sagte Insolvenzverwalter Jörg Bornheimer der "Wirtschaftswoche" laut Vorabmeldung vom Mittwoch. 19 unrentable Filialen müssten schließen. "Das betrifft etwas über 100 der aktuell noch knapp 900 Mitarbeiter in Deutschland."