Moskau (AFP) Der russische Staatschef Wladimir Putin ist eigenen Angaben zufolge bereit, den US-Präsidenten Donald Trump erstmals Anfang Juli beim Hamburger G20-Gipfel zu treffen. Sollte die Begegnung nicht möglich sein, würde er sich auf ein Treffen mit Trump in Finnland freuen, falls dieses den Arktisrat ausrichte, sagte Putin am Donnerstag beim Arktisforum im nordrussischen Archangelsk. Der Termin für das Treffen des Arktisrats steht noch nicht fest.