Marl (dpa) - Die Schauspielerin Senta Berger ist mit dem Grimme-Ehrenpreis für ihr Lebenswerk ausgezeichnet worden. Berger beherrsche "in herausragender Weise das leichte wie das ernste Spiel", hieß es in der Begründung der "Besonderen Ehrung" des Deutschen Volkshochschul-Verbands, DVV. DVV-Präsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, die saarländische Ministerpräsidentin, würdigte Berger als Charakterdarstellerin. Mit großer Authentizität verkörpere sie starke Frauen.