Leipzig (SID) - Erst die Männer, jetzt die Frauen: RB Leipzig plant auch mit seinen Fußballerinnen den Durchmarsch in die Bundesliga. Das verkündete Vorstandschef Oliver Mintzlaff auf der Mitgliederversammlung der Sachsen am Freitagabend. "Wir wollen mit unserer ersten Frauen-Mannschaft in die 1. Bundesliga aufsteigen", sagte Mintzlaff und versprach dafür die notwendige "Infrastruktur und die nötigen finanziellen Mittel".

Die RB-Frauen sind derzeit souveräner Spitzenreiter der Landesliga Sachsen. Von 17 Spielen haben sie 16 gewonnen (ein Unentschieden).