Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. April 2017:

13. Kalenderwoche

91. Tag des Jahres

Noch 274 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Hugo, Irene

HISTORISCHE DATEN

2015 - Gegen den heftigen Widerstand Israels werden die Palästinensischen Autonomiegebiete Mitglied des Internationalen Strafgerichtshofs in Den Haag. Damit ist der Weg frei für strafrechtliche Ermittlungen zu möglichen Kriegsverbrechen im Gazastreifen.

2014 - Die Nato setzt ihre militärische Zusammenarbeit mit Russland wegen der Krim-Krise aus. Der politische Dialog soll fortgesetzt werden.

2012 - In Birma holt die Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi mit ihrer Oppositionspartei NLD bei Nachwahlen zum Parlament 43 der zu vergebenden 45 Sitze. Das Militär und die Regierungspartei USDP dominieren weiterhin mit über 80 Prozent der Mandate.

2002 - Als erstes Land der Welt erlauben die Niederlande per Gesetz Ärzten unter bestimmten Bedingungen aktive Sterbehilfe.

1997 - Die Fluggesellschaften der Europäischen Union (EU) dürfen in allen Mitgliedsländern uneingeschränkt Inlandsflüge anbieten. Mit diesem Schritt wird die 1987 eingeleitete Liberalisierung des Luftverkehrs in der EU abgeschlossen.

1992 - König Hussein von Jordanien hebt das seit 1967 geltende Kriegsrecht im Lande auf.

1987 - Die Bundesrepublik Deutschland führt den maschinenlesbaren Personalausweis ein.

1930 - Der Polarforscher und Meteorologe Alfred Wegener bricht zu seiner letzten Grönland-Expedition auf. Er kehrt nicht zurück.

1814 - In London werden Gaslaternen im Viertel rund um die St. Margaret's church in Betrieb genommen. Erstmals erstrahlt ein ganzer Stadtteil durch die neue Technologie.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: Bei einem körperlichen Form- und Fitness-Test der philippinischen Polizei fielen 16 Generäle im ersten Teil glatt durch: Ihre Taillenweite überstieg die vorgeschriebenen 86 Zentimeter.

GEBURTSTAGE

1947 - Ingrid Steeger (70), deutsche Schauspielerin ("Klimbim")

1937 - Yilmaz Güney, türkischer Filmregisseur und Schauspieler ("Yol - Der Weg"), gest. 1984

1937 - Werner Spies (80), deutscher Kunsthistoriker, Leiter des Museums für moderne Kunst im Centre Pompidou (Paris) 1997-2000

1932 - Debbie Reynolds, amerikanische Schauspielerin ("Singin' in the Rain"), gest. 2016

1927 - Thomas Holtzmann, deutscher Schauspieler ("Schtonk"), gest. 2013

TODESTAGE

2014 - Jacques Le Goff, französischer Historiker ("Die Geburt Europas im Mittelalter"), geb. 1924

2003 - Leslie Cheung, chinesischer Schauspieler ("Lebewohl, meine Konkubine"), geb. 1956