Los Angeles (dpa) - Beyoncé ist dem US-Branchenblatt "Variety" zufolge als Stimme der Löwin Nala in einer Neu-Verfilmung des Disney-Klassikers "Der König der Löwen" im Gespräch. Die US-Sängerin und Schauspielerin sei die Wunschkandidatin von Regisseur Jon Favreau. Beyoncé habe aber noch keine Entscheidung getroffen, hieß es weiter. Von den Filmemachern gibt es allerdings noch keine Bestätigung. Unter Vertrag für Sprechrollen stehen bereits Schauspieler wie James Earl Jones und Donald Glover.