Frankfurt (dpa) - Eintracht Frankfurt hat auch das siebte Spiel in der Fußball-Bundesliga in Serie nicht gewonnen. Gegen Borussia Mönchengladbach kamen die Hessen im Samstagabendspiel des 26. Spieltags trotz zahlreicher Chancen, eines Handelfmeters und kurzzeitiger Überzahl nicht über ein 0:0 hinaus. Durch das Remis bleibt Frankfurt auf Platz sieben. Die Borussia liegt auf Rang zehn.