Berlin (AFP) Der britische Violinen-Star Nigel Kennedy lässt kein gutes Haar am deutschen Erfolgs-Geiger David Garrett. "Käme David Garrett zu mir auf die Bühne, würde ich sagen: Runter hier!", sagte der 60-Jährige der "Bild am Sonntag". Dass Garrett mit einer Stradivari-Geige im Wert von mehreren Millionen Euro musiziert, beeindruckt Kennedy überhaupt nicht: "Winter und Kälte sind ein Horror für die alten Violinen, sie klingen dann scheiße."