Kassel (dpa) - Die Polizei hat eine vermisste 15-Jährige aus dem Raum Kassel bei einem Mann in Düsseldorf gefunden, mit dem sie über das Internet Kontakt hatte. Das Mädchen war seit Montag verschwunden. Die Beamten fanden es Freitagnacht in der Wohnung des 41-Jährigen. Offensichtlich sei es zu keinerlei Übergriffen gekommen, sagte ein Sprecher der Polizei. Die Initiative zur Fahrt nach Düsseldorf ging laut den bisherigen Ermittlungen der Polizei von der 15-Jährigen aus. Strafrechtliche Folgen für den Mann werden bisher nicht gesehen.