Monterrey (SID) - Tennisspielerin Tatjana Maria (Bad Saulgau) ist beim WTA-Turnier im mexikanischen Monterrey in der ersten Runde ausgeschieden. Die 29-Jährige unterlag der an Nummer zwei gesetzten Russin Anastassija Pawljutschenkowa 1:6, 3:6. Damit ist die Weltranglistenerste Angelique Kerber (Kiel/Nr. 1) die einzig verbliebene Deutsche im Turnier. Die zweimalige Grand-Slam-Siegerin bestreitet ihr Auftaktmatch am Dienstagabend gegen die French-Open-Gewinnerin von 2010, Francesca Schiavone (Italien).