Bielefeld (SID) - Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld muss im Abstiegskampf für den Rest der Saison auf Christopher Nöthe verzichten. Der Offensivspieler zog sich beim 2:1-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf am Dienstagabend einen Kreuzbandriss sowie eine Außenband- und Meniskusverletzung im rechten Knie zu. Das gaben die Ostwestfalen nach einer MRT-Untersuchung bekannt. 

Der 29-Jährige muss sich einer Operation unterziehen und fällt für mehrere Monate aus. "Das ist eine sehr bittere Nachricht, zunächst natürlich für ihn persönlich, aber auch für die Mannschaft. Er hat seine Qualitäten im Spiel gegen Düsseldorf gezeigt und hätte der Mannschaft im Saisonfinale helfen können", sagte Trainer Jeff Saibene.