Seoul (AFP) Nordkorea hat nach Angaben aus Seoul erneut ein Geschoss in Richtung Japans ins Meer abgeschossen. Nordkorea habe  "ein nicht identifiziertes Geschoss" am Mittwoch aus der östlichen Hafenstadt Sinpo abgefeuert, erklärte das südkoreanische Verteidigungsministerium. Das kommunistische Nordkorea provoziert die internationale Gemeinschaft zunehmend mit seinem Atom- und Raketenprogramm.