Washington (AFP) Ein ranghohes Mitglied der US-Notenbank Fed ist mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Grund dafür ist die Weitergabe vertraulicher Informationen: Der Präsident der regionalen Notenbank von Richmond, Jeffrey Lacker, erklärte am Dienstag, er bedaure das sehr und entschuldige sich bei seinen "Kollegen und der Öffentlichkeit". Lacker war nach dem Rotationsprinzip immer wieder stimmberechtigtes Mitglied des Offenmarktausschusses der Notenbank Fed.