Moskau (AFP) US-Außenminister Rex Tillerson reist in der kommenden Woche erstmals in seiner neuen Funktion nach Moskau. Tillerson werde sich am Dienstag und Mittwoch in der russischen Hauptstadt aufhalten, teilte das Außenministerium in Moskau am Mittwoch mit. Bei den Gesprächen mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow werde es um die Themen internationale Sicherheit sowie die Konflikte in Syrien und in der Ukraine gehen.