Hamburg (AFP) Der Deutsche Lehrerverband sieht in der Rückkehr Bayerns zum neunjährigen Abitur (G9) eine Signalwirkung auch für andere Bundesländer. Verbandspräsident Josef Kraus sagte am Freitag dem Sender NDR Info, auch in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen gebe es starke Bürger- und Elterninitiativen. "Wenn diese Länder dann auch in Richtung G9 kippen, dann wird doch wieder das neunjährige Gymnasium in der großen Mehrzahl der Bundesländer Standard werden."