Berlin (SID) - Beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC ist der Einsatz der Stammspieler John Anthony Brooks, Sebastian Langkamp und Marvin Plattenhardt im Spiel gegen den FC Augsburg am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) noch offen. Ob die drei Abwehrspieler rechtzeitig fit werden, soll sich erst am Samstag entscheiden.

Trainer Pal Dardai erwartet gegen den Abstiegskandidaten eine "schwieriges Spiel". Manager Michael Preetz betonte trotz zuletzt drei Niederlagen in Serie: "Es gibt keinen Grund, ohne Selbstvertrauen ins Spiel zu gehen." Die Berliner lagen vor dem 28. Spieltag mit 40 Punkten auf Platz sechs.