Sinsheim (SID) - Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim bangt vor dem Spiel beim Hamburger SV am Samstag (15.30 Uhr/Sky) um die Einsätze der angeschlagenen Mittelfeldspieler Nadiem Amiri und Kerem Demirbay. "Kerem hat Probleme mit der Wade. Ich bin nicht sicher, ob er spielen kann", sagte Trainer Julian Nagelsmann: "Ich bin nicht angst und bange, wenn zwei Spieler angeschlagen sind. Wir haben einen qualitativ großen Kader."