Palm Beach (AFP) Die USA haben in der Nacht zum Freitag einen Luftwaffenstützpunkt in Syrien angegriffen. Dutzende Präzisionsraketen seien auf die Luftwaffenbasis Schayrat abgefeuert worden, teilte ein Regierungsvertreter mit. Seit dem mutmaßlichen Giftgasangriff in Syrien vom Dienstag hatten die USA ein militärisches Vorgehen gegen die Truppen von Machthaber Baschar al-Assad geprüft.