Monterrey (SID) - Die zweimalige Grand-Slam-Siegerin Angelique Kerber hat beim WTA-Hartplatzturnier in Monterrey/Mexiko das Halbfinale erreicht. Die topgesetzte Kielerin besiegte Vorjahressiegerin Heather Watson (Großbritannien) in 1:25 Stunden 6:4, 6:4 und trifft in der Vorschlussrunde auf die an Nummer vier gesetzte Spanierin Carla Suárez Navarro.

"Ich denke, es war ein gutes Match, vor allem gegen Ende", sagte Kerber nach der Partie: "Ich habe versucht, aggressiv zu spielen. Gegen Heather ist es immer schwer. Vor allem, da sie die Titelverteidigerin ist. Aber ich bin glücklich, dass ich es geschafft habe."