Kabul (AFP) Im Kampf gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) in Afghanistan ist ein US-Soldat getötet worden. Der Soldat sei am Samstagabend beim Einsatz gegen den afghanischen Ableger IS-Chorasan ums Leben gekommen, teilte die US-Armee auf dem Kurzbotschaftendienst Twitter mit. Er sei in der östlichen Provinz Nangarhar an der Grenze zu Pakistan tödlich verletzt worden.