Sunderland (SID) - Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United hat seine Hoffnung auf die Qualifikation für die Champions League am Leben gehalten. Die Mannschaft von Teammanager Jose Mourinho kam bei Schlusslicht FC Sunderland zu einem souveränen 3:0 (1:0) und verbesserte sich mit 57 Punkten auf Platz fünf. der Rückstand auf den drittplatzierten FC Liverpool beträgt sechs Zähler, allerdings hat ManU auch zwei Spiele weniger ausgetragen.

Superstar Zlatan Ibrahimovic (30.) brachte die Gäste in Führung, der Ex-Dortmunder Henrich Mchitarjan erhöhte direkt nach der Pause (46.). Den Schlusspunkt setzte Marcus Rashford (89.). Bei Sunderland sah Sebastian Larsson nach einem groben Foulspiel die Rote Karte (43.).