Bischbrunn (dpa) - Blutiges Drama auf einer Autobahnbrücke in Unterfranken: Als Ersthelfer auf der A3 einem Unfallwagen helfen wollen, stürzt sich dessen Fahrer vor ihren Augen in den Tod. In dem Wagen liegt außerdem eine getötete Frau. Polizei und Staatsanwaltschaft gehen von einer Beziehungstat aus. Wie die beiden Behörden gemeinsam mitteilten, hatten mehrere Zeugen am Morgen ein gegen die Fahrtrichtung gedrehtes Unfallauto bemerkt und den Rettungsdienst alarmiert.