Minden (AFP) Eine Seniorin aus Nordrhein-Westfalen hat einen Handtaschenraub vorgetäuscht, um vor ihren Angehörigen eine Einkaufstour bei einem Shopping-Kanal im Fernsehen zu verheimlichen. Die 75-Jährige aus Bad Oeynhausen hatte Anfang März den Taschenraub angezeigt und erklärt, den Dieben sei dabei die EC-Karte samt Geheimnummer in die Hände gefallen, wie die Polizei in Minden am Montag mitteilte. Damit sei dann Geld von ihrem Konto abgehoben worden.