Bogotá (SID) - Tennisspielerin Tatjana Maria hat das Achtelfinale beim mit 250.000 Dollar dotierten WTA-Turnier in Bogotá verpasst. Die 28-Jährige aus Bad Saulgau unterlag in der ersten Runde der Qualifikantin Cindy Burger aus den Niederlanden in 2:19 Stunden mit 7:5, 3:6, 4:6.

Maria, die im Vorjahr den Doppelwettbewerb mit der Spanierin Lara Arruabarrena Vecino gewinnen konnte, war die einzige deutsche Teilnehmerin des Sandplatzturniers in der kolumbianischen Hauptstadt.