Berlin (AFP) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Pläne ihrer Partei für Steuerentlastungen bekräftigt und sich damit hinter Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) gestellt. "Wir fassen begrenzte Steuersenkungen für kleinere und mittlere Einkommen in Höhe von 15 Milliarden Euro ins Auge", sagte Merkel den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagsausgaben). Dabei stehe sie "zu hundert Prozent" hinter Schäuble.