Peking (dpa) - Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping hat in einem Telefonat mit US-Präsident Donald Trump zu einem friedlichen Vorgehen im Umgang mit Nordkoreas Atom- und Raketenprogramm aufgerufen. Nach Angaben staatlicher Medien betonte der Präsident, dass China darauf bestehe, dass eine atomwaffenfreie koreanische Halbinsel geschaffen werde, um Frieden und Stabilität zu wahren. Zugleich rufe China zu "friedlichen Mitteln" auf, um das Problem zu lösen. Er wolle sich mit den USA in dieser Frage weiter austauschen.