New York (AFP) Die Deutsche Achim Steiner soll neuer Chef des UN-Entwicklungsprogramms (UNDP) werden. UN-Generalsekretär Antonio Guterres bat die Vollversammlung der Vereinten Nationen, der Personalie zuzustimmen, wie aus einem auf Dienstag datierten Schreiben hervorgeht. Das UN-Entwicklungsprogramm wird seit 2009 von der früheren neuseeländischen Premierministerin Helen Clark geleitet. Ihre zweite Amtszeit endet noch im April.