Eindhoven (SID) - Am Osterwochenende kämpfen gleich drei deutsche Klubs um den Einzug ins Halbfinale der Euro Hockey League. Zunächst treffen die Männer des deutschen Meisters Rot-Weiss Köln im Achtelfinale am Freitagabend (19.30 Uhr) auf den Titelverteidiger SV Kampong aus den Niederlanden. Am Samstag greifen dann auch der UHC Hamburg (12.45 Uhr) gegen den englischen Meister HC Wimbledon sowie der Mannheimer HC (17.15 Uhr) gegen den spanischen Champion Club Egara ein.

Die Viertelfinals finden am Ostersonntag und -montag statt. Das Finalturnier steigt am 3./4. Juni in Brasschaat bei Antwerpen.